GP Magazin Rücken


GPM Schwerpunktthema: Rücken

Unser aktuelles Patientenmagazin kümmert sich als Schwerpunktausgabe um den Rückenschmerz.



Qualitätsmanagement: Umstellung auf die neue Norm DIN EN ISO 9001:2015

 
  

Seit September 2015 ist die neue Norm DIN ISO 9001:2015 veröffentlicht worden. Im Raum Regensburg betreuen wir aktuell 35 Arztpraxen im Qualitätsmanagement und unterstützen diese im Umgang mit den neuen Vorschriften.
Im Juli 2016 wurden bereits die ersten Praxen durch den LGA Intercert zur neuen Norm erfolgreich zertifiziert.»


KVB erkennt Regensburger Ärztenetz an

 
  

München. Die Kassenärztliche Vereinigung hat unter dem Vorsitz von Dr. Krombholz, Dr. Schmelz und Dr. Enger am 01. März 2016 das Netzwerk nach §87b SGB-V anerkannt. "Wir freuen uns sehr, dass unsere Arbeit nun auch offiziell gewürdigt wird." führt der Geschäftsführer des Netzwerkes, Dr. Thomas Koch, aus. "Als frewillige, gemeinnützige Organisation sehen wir uns in der Pflicht, die Versorgung der Bevölkerung in der Region insbesondere im ambulanten Sektor weiterhin...»


Oberpfälzer Netztag 2017

 
  

Am 15. März 2017 findet der nächste Oberpfälzer Netztag in Regensburg statt.
Die angebotenen DMP Veranstaltungen sind von der KVB geprüft und als jährliche medizinische Regelfortbildung/ Update im Rahmen des DMP Asthma / COPD, DMP Diabetes mellitus Typ 2 und DMP KHK für Ärzte und nichtärztliches Personal anerkannt.
Wir freuen uns bereits jetzt über zahlreiche Teilnehmer, praxisnahe Vorträge und lebhafte Diskussionen!

»


GP Magazin: Rücken

 
  

Unser aktuelles Patientenmagazin handelt das Thema "Rückenschmerz" ab. Die Onlineausgabe finden Sie über diesen Link.»


Gefährliche Mixturen: Medikamente und Fahrtüchtigkeit

 
  

»Mit Alkohol? NEIN, mit Alkohol setze ich mich natürlich nicht ans Steuer!« sagt der Mann am Nebentisch,  seine Gesprächspartnerin nickt zustimmend, dann bestellt er sich ein Glas Wasser und nimmt ein Antihistaminikum. Er ist Allergiker und der Blütenstaub und die Gräserpollen machen ihm zu schaffen. Dies ist nicht nur unangenehm, sondern kann sich beim Autofahren auch als gefährlich erweisen. »Eine Niesattacke am Steuer bedeutet bei Tempo 50 einen ›Blindflug‹ von knapp 14 Metern«, berichte...»


Therapieren wir uns zu Tode? Arzneimittel-Interaktionen

 
  

»Gott hat niemals eine Krankheit entstehen lassen, für die er nicht auch eine Arznei geschaffen hat.« Paracelsus Auch wenn Paracelsus bei Medizinern und Apothekern zur damaligen Zeit erbitterte Diskussionen auslöste,  so sollte er doch zum Teil Recht behalten. Heute gibt es  für nahezu jede Krankheit die passende  Arznei und es sind genug Medikamente auf dem Markt, dass vielen Krankheiten entgegengewirkt oder zumindest Linderung verschafft werden kann. Mit zunehmendem A...»


Treffer 1 bis 6 von 109
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Nächste > Letzte >>



© conceptnet