Eine neue Haut für die Nasenspitze

 
  

Das Basaliom des Gesichts sitzt in 25 Prozent der Fälle auf der Nase. Mehr als 70 dieser Basaliome haben die Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen Dr. Joachim Lachner und Dr. Joachim Friesenecker innerhalb von fünf Jahren operiert.

Nur nach Exzision sehr kleiner Tumoren lässt sich die Wunde durch Hautverschiebung primär verschließen. Verbleibt ein Hautdefekt von über acht Millimetern im größten Durchmesser, helfen eine Vielzahl von Verschiebelappen-Techniken oder Hauttransplantationen, ein...»


Raucherbein: Bei ersten Symptomen zum Arzt

 
  

Wer beim Gehen heftige Muskelschmerzen spürt, die zum Stehenbleiben zwingen, sollte von einem Facharzt die Gefäße untersuchen lassen. Denn dieses Symptom deutet auf ein Raucherbein hin.

„Raucherbein“ oder „Schaufensterkrankheit“ heißt die periphere arterielle Verschlusskrankheit im Volksmund. Einmal, weil diese Form der Durchblutungsstörung vorwiegend Raucher betrifft, zum anderen, weil die Betroffenen regelmäßig beim Gehen durch heftige Schmerzen im Bein zum Anhalten und Stehenble...»


Schönheits-Ops nur beim Facharzt für Plastische Chirurgie

 
  

Vor schwarzen Schafen, Billigangeboten und falschen Erwartungen in der Schönheitschirurgie warnt Dr. Stefan Ruf. Interessenten empfiehlt er, sich an die Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen zu wenden.

Täglich sind wir durch Werbung und Fernsehen von Schönheitsidealen umgeben. So ist es kein Wunder, wenn die Schönheitschirurgie in Deutschland stark steigende Operationszahlen verzeichnet. Denn der Begriff "schön" wird oft mit "erfolgreich" gl...»


Treffer 7 bis 9 von 9
<< Erste < Vorherige 1-6 7-9 Nächste > Letzte >>



© conceptnet