AOK Auszeichnung für herausragende Qualität


Die AOK Bayern hat fünf Arztnetze in Bayern für herausragende Versorgungsqualität in der medizinischen Behandlung ausgezeichnet. Insgesamt 15 Qualitätsaspekte bei der Behandlung flossen in die Bewertung ein, darunter beispielsweise die leitliniengerechte Versorgung mit Medikamenten oder die Verhinderung von vermeidbaren Krankenhaus-Aufenthalten. Wegen ihrer exzellenten Ergebnisse wurden fünf Arztnetze, darunter das Regensburger Ärztenetz, für ihr überdurchschnittliches Abschneiden mit dem „Prädikat Silber“ ausgezeichnet.

Weitere Informationen dazu von der AOK: aok.de

Im Bild: Dr. Koch, AOK-Chefin Dr. Stippler, Hr. Fischer, Direktor Deml (v.l.n.r.)